buble arrow0

Rückblick 2011 – Teil 4 – Oktober bis Dezember

Dieser vierte Teil bildet den Abschluss unseres Jahresrückblicks 2011. Wir schließen das Jahr mit der 141. Morgenwelt, dem 12. Beitrag auf PR-Blogger-TV, einer Reihe zu “Kundenservice und Social Media” und nicht zuletzt einem neuen Format zum Jahresende, dem NewsFlash International.

Oktober

Neuer Monat, neue Autorin, neue Mitarbeiterin bei Eck Kommunikation: Stefanie Söhnchen stellt sich vor.

Im PR-Blogger-TV schicken wir im Oktober bereits die Beiträge 7 und 8 ins Rennen:

In der Morgenwelt 131 berichten wir über 1.200 Seiten Facebook-Daten und den Tod von Steve Jobs.

Themen in der Morgenwelt 132: Der Dalai Lama wohnt Geburtstagsparty via Google+ bei; der Bundestrojaner.

Alle warten auf Unternehmensprofile bei Google+, obwohl Facebook das Internet dominiert (Morgenwelt 133).

Die Morgenwelt 134 beschäftigt sich mit dem Social-Media-Ich, wie es sich verhält und wie wir es besser steuern.

Wie entwickelt sich das Social Recruiting?

Ein Hit wird, was viral ist. Aber wie wird der nächste virale Hit gelandet?

Der Mitarbeiter als unbezahlter PR-Mitarbeiter im Web? Fakt ist: Die menschliche Kommunikation ist auch online erwünscht.

November

NGOs im Social Web. Wie die SOS-Kinderdörfer die neuen Medien nutzen.

Social Web in der Politik ist nicht neu. Aber wie können auch Kommunalpolitiker Social Media nutzen?

Im Gegensatz zur Politik gilt meist: Werbung ist jung und hip. Aber die darf mitterweile auch Falten haben – Schluss mit der Anti-Falten-Propaganda.

Near-Field-Communication (NFC). Noch nie gehört? Im November haben wir im PR-Blogger Abhilfe geschaffen.

Übernehmen Kunden die Markenführung? Was gutes Monitoring ausmacht. Monitoring ist zudem ein Baustein im sich verändernden Kundenservice durch Social Media.

Was den Umgang mit den Kunden ausmacht und wohin das Ganze führen kann. haben wir am Beispiel Siemens erlebt: Die Macht der Kunden – Siemens unter Druck aus China.

Im PR-Blogger-TV: Das sagen Experten zum Thema Social Media und Human Ressources.

Die Human Ressources sind nicht zuletzt auch ein Baustein beim Thema Enterprise 2.0. Ist Deutschland ein Kollaborationsschwellenland?

Die Morgenwelt im November:

Morgenwelt 135: Trolle -  digitale Unwesen; Big-Player dank Social Media
Morgenwelt 136: Google+ als Unternehmens+; ein Vorbote für das Thema 2012: Social Video
Morgenwelt 137: Handy-Headhunting und was der PR-Trendmonitor Social Media voraussagt
Morgenwelt 138: Österreichischer Kanzler gibt fast 100.000 Euro für Facebook & Co. aus; Social Media in kleinen und mittleren Unternehmen
Morgenwelt 139: Die Web 2.0-Party ist vorbei; die optimierte Google-Suche

Dezember

Ein neues Format zum Jahresende: Wir starten die Reihe NewsFlash International mit den Themen Social Media Facelift und Christmas Campaigns and Review 2011.

Der Dezember bei PR-Blogger-TV:

Wie Unternehmen Kundenzufriedenheit durch Social Media schaffen und wie dazu Entwicklungen vom Call Center Mitarbeiter zum “Social Agent” stattfinden müssen, haben wir in der Reihe Kundenservice behandelt.

Das Thema zum Jahresende war die Crowd.

In der Morgenwelt 140 ging es u.a. um das Thema “Die Bahn bei Facebook”. Die letzte Morgenwelt (141) des Jahres hatte die Arztrecherche via Internet und den Sexskandal bei Wüstenrot zum Thema.

Passend zum Weihnachtsfest folgten noch zwei Buchtipps:

Zudem nahm Florian Semle in einer dreiteiligen Serie die deutschen Wirtschaftsblogs unter die Lupe:

Und zum guten Schluss der Jahresausblick der Eck Kommunikation-Mitarbeiter auf 2012 via Video.