Kommunikation

Ketchum und TBWA\PR gehen zusammen

Die PR-Agenturen Ketchum und TBWA\PR fusionieren und treten in Zukunft gemeinsam unter dem Namen Ketchum auf dem deutschen Markt auf. Sie...
Klaus Eck
6 Sekunden Lesedauer

Medien bloggen

Renommierte Medien entdecken das Bloggen fuer sich: Seit kurzem nutzt die Wirtschaftszeitung Handelsblatt genauso wie die ARD ein Weblog für die...
Klaus Eck
42 Sekunden Lesedauer

Personal Web Publishing und Online-PR im Ueberblick

Jeder Onliner kann im Web seine Gedanken veröffentlichen. Das Online-Publizieren wird durch Weblogs, Wikis und andere Peer-to-Peer-Dienste erheblich erleichtert. Daraus ergeben...
Klaus Eck
28 Sekunden Lesedauer

Im Stoerfeuer der Spammer

Spam durchsetzt unsere Mailboxen seit Jahren. Doch allzu schnell verdraengen wir, wie sich das Verhaeltnis von Information und Spam mit der...
Klaus Eck
1 Minuten Lesedauer

Ich mach’ Sie fertig

„Lassen Sie es raus. Rotzen Sie herum. Schmeißen Sie von mir aus im Choleriker-Wahn Ihr Telefon an die Wand. Bruellen Sie...
Klaus Eck
20 Sekunden Lesedauer

Wer braucht schon Weblogs?

Die aktuelle Zitaten-Kontroverse zeigt es wieder einmal. Nicht jedermann ist ein Blogger. Wer Beiträge in ein Online-Journal stellt, sollte immer auch...
Klaus Eck
42 Sekunden Lesedauer

Gehoeren Kunden ins eigene Business Weblog?

Wie weit darf ein PR-orientiertes Weblog gehen? Einige spannende Gedanken dazu gibt es im Weblog Active Voice: „Do Clients Belong on...
Klaus Eck
38 Sekunden Lesedauer

Naives Bloggen verfuehrt zum Content-Klau

Ein kleiner, aber klarer Fall des Content-Missbrauchs: das Weblog R-zaehler: Es bietet eine „persoenliche“ „Presseschau mit den Schwerpunkten Hochschulpolitik, Israel, Jordanien,...
Klaus Eck
52 Sekunden Lesedauer

Blogger-Zeitung entdeckt

Niemand ist vor Uebertreibungen gefeit: „Erste Bloggger-Tageszeitung erschienen„; das macht zumindest die Computerwelt (Österreich) aus der Frankfurter Zeitung „News“. So wird...
Klaus Eck
19 Sekunden Lesedauer

News-Frankfurt: Blogger als Zitatenschatz

Die Zeitung „News“ hat eine Lehre aus der Zitaten-Kontroverse gezogen. Sie will künftig laut Frankfurter Rundschau“Erst fragen, dann klauen„. Damit reagiert...
Klaus Eck
40 Sekunden Lesedauer