Doris Eichmeier Doris Eichmeier arbeitet seit vielen Jahren als Content-Strategin, unter anderem mit und für die Eck Consulting Group. Die Medienberaterin (Dipl. TU/FU Berlin) arbeitet für Unternehmen, Unternehmensberatungen und Agenturen, die Content-Strategien und Content-Management-Prozesse brauchen, um effizienter kommunizieren zu können. Ihr Wissen gibt sie auch als Referentin in Workshops und Vorträgen weiter. Doris Eichmeier schreibt im PR-Blogger über die Themen Content-Strategien, Content-Management und Content-Produktion.

Start der Anmeldung zum Bloggertreffen am 24. Januar 2010 in München

2 Minuten Lesedauer

Es ist so weit: Ab sofort können sich Blogger und Twitterer anmelden für das 4. Bloggertreffen in München. Der Event findet am Sonntag, den 24. Januar 2010 statt – wie immer am Vorabend des DLD-Kongresses. Wir treffen uns um 19 Uhr im thailändischen Restaurant Nam Nam in Schwabing.

Blogger und Twitterer, die daran teilnehmen wollen, können sich in der
Xing-Gruppe des Social Media Clubs München registrieren. Eine
erfolgreiche Anmeldung ist erforderlich, um am Bloggertreffen
teilnehmen zu können. Insgesamt haben wir Platz für 150 Personen. In
der Xing-Gruppe werden wir dann die Teilnehmerliste und Event-Updates
veröffentlichen.

Die Eckdaten des 4. Blogger- und Twitterertreffens in München:

  • Tag: 24. Januar 2010
  • Uhrzeit: 19 Uhr
  • Ort: Nam Nam, Amalienstraße 25, 80333 München

Die vier Sponsoren des Bloggertreffens 2010 sind: die Fidor Bank AG, Flip Video, TNS infratest und die LOVEFiLM Deutschland AG. Dank ihres Engagements erhält jeder geladene Gast vor Ort einen Bewirtungsgutschein, der dann im Restaurant gegen Speis und Trank eingelöst werden kann – eine Unterstützung, für die wir uns herzlich bedanken!
 

Fidorbank Die Fidor Bank AG ist eine Community-Bank für Privatkunden mit Sitz in München. Mit dem „Fidor Community Banking“, kurz
FiCoBa, bietet die Bank selbst entwickelte Web 2.0 Finanz-Communities und –Plattformen, die Usern als Informationsbasis für
seine Finanzentscheidungen mit Community-Vorteilen dienen.

Flip Auch die Video-Cam-Marke Flip Video tritt
als Sponsor des Bloggertreffens auf. Erst im Herbst hat Cisco  mehrere
Modelle der Pocket Video Cam (Flip Ultra, UltraHD und MinoHD) in
Deutschland eingeführt. Cisco ist nach eigenen Angaben weltweit
führender Anbieter von Netzwerk-Lösungen.

 

TNS infratest Das Marktforschungsinstitut TNS Infratest
ist das deutsche Mitglied der TNS-Gruppe und gehört damit zu einem der
führenden
Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. Die Auftraggeber
kommen aus den Branchen Automobil und Verkehr, Pharma, IT-/(Tele-)
Kommunikation und Neue
Medien, Finanzforschung, Konsumgüter. Zudem betreibt TNS infratest
Medien-, Politik- und
Sozialforschung.

 
Lovefilm-kl3 Der Sponsor LOVEFiLM Deutschland AG ist nach eigenen Angaben Europas Nummer 1 im DVD- und Blu-ray-Verleih. Kunden leihen sich DVDs online aus, lassen sich diese per Post zusenden und können sie so lange behalten, wie sie möchten. 2008 übernahm LOVEFiLM das Amazon DVD Verleihgeschäft in Deutschland und Großbritannien. Amazon ist seitdem der größte Anteilseigner des Unternehmens.

SMCDie Veranstaltung organisiert diesmal der "Social Media Club München" (SMC), der regelmäßig Treffen für Social-Media-Interessierte veranstaltet. Gegründet wurde
das Social-Media-Club-Netzwerk 2006 von Chris Heuer und Kristie Wells in den USA. Der SMC steht nicht nur „Geeks“ offen, sondern auch Journalisten,
Verlagsmitarbeitern, Kommunikatoren, Künstlern, Bloggern, Twitterern,
Lehrern, Schülern, Studenten und Menschen, die sich für die Entwicklung
der Medien- und Internet-Branche interessieren. Im Münchner Social Media Club referierten bisher der TV-Moderator Richard Gutjahr, der Experte für Politik und Kommunikation Florian Semle sowie Carmen Hillebrand, Pressesprecherin Consumer & Social Media bei vodafone.

Wir freuen uns auf einen wunderbaren Abend zur Einstimmung auf die DLD.

Update: Das 4. Bloggertreffen am 24. Januar 2010 in München war in 1,5 Stunden ausgebucht. Das große Interesse freut uns natürlich sehr – aber für diejenigen, die auch gerne gekommen wären und zu spät dran ist, ist es natürlich ärgerlich.
Aus diesem Grund haben wir eine Nachrückerliste eröffnet. Bitte schreiben Sie uns, warum Sie am 4. Bloggertreffen teilnehmen wollen. Das können Sie im PR-Blogger in einem Blog-Kommentar tun oder direkt in der Xing-Gruppe erläutern. Bitte geben Sie Ihren Twitter- oder Blog-Account oder E-Mail an, damit wir Ihnen eine Bestätigung zukommen lassen können.


Within 90 minutes the fourth blogger meeting in Munich on January 24th, 2010 was booked out. Of course we are glad that we attracted such a wide interest. Yet, we are aware that it is a pity for all those who wanted to join us as well but didn't gather a place. Hence, we decided to open a reserve list. In order to get on that list, please leave a comment – either on the PR Blogger oder in our Xing group – and tell us why you would like to participate in the fourth blogger meeting. Also, please don't forget to mention your Twitter account, Blog URL or your email address so we can contact you in case you managed to snatch a seat!


Und eine große Bitte an alle, die sich angemeldet haben, aber dann doch keine Zeit/Lust haben: Bitte melden Sie sich ab, damit wir Ihren Platz weitergeben können. Vielen Dank!

Klaus Eck
Doris Eichmeier
Heike Bedrich
Kira Song

Doris Eichmeier Doris Eichmeier arbeitet seit vielen Jahren als Content-Strategin, unter anderem mit und für die Eck Consulting Group. Die Medienberaterin (Dipl. TU/FU Berlin) arbeitet für Unternehmen, Unternehmensberatungen und Agenturen, die Content-Strategien und Content-Management-Prozesse brauchen, um effizienter kommunizieren zu können. Ihr Wissen gibt sie auch als Referentin in Workshops und Vorträgen weiter. Doris Eichmeier schreibt im PR-Blogger über die Themen Content-Strategien, Content-Management und Content-Produktion.

39 Replies to “Start der Anmeldung zum Bloggertreffen am 24. Januar 2010…”

  1. Ihr möchtet ernsthaft das die internationalen Teilnehmer sich bei einer ihnen unbekannten Plattform registrieren (mit vielen Fragen die ’nur für ein Treffen‘) overkill sind, dann sich in einer deutschen Gruppe anmelden um dann teilnehmen zu können?
    Ich habe schon zwei Rückmeldungen, daß man stattdessen lieber sich selber was organisiert. Just saying …

  2. Wie kann es sein, dass nach 100 Teilnehmern das Event ausgebucht ist??? Muss ich jetzt mein Hotel canceln?

  3. Naja, es hat wohl nicht sein sollen… man sieht sich sicher bei einer anderen Veranstaltung.

  4. Hallo Klaus,
    habe ebenfalls eben die Einladung bekommen und kann mich nicht mehr anmelden?
    Wäre sehr interessiert daran teilzunehmen, wie funktioniert das mit der NAchrückerliste? Über Xing geht es nicht?
    LG Sabine (BiWiBine, Siemsens Selbstlerner Communtiy

  5. Seit Tagen auf die Xing-Einladung von Klaus Eck gewartet und dann ein paar Minuten zu spät dran gewesen! Würd mich freuen, wenn ich nachrücken könnte – muss sonst wieder die Kollegen beneiden, die einen Platz ergattert haben.
    LG, @MunichCat

  6. Weil ich für die Xing-Gruppe noch nicht freigeschaltet bin und nicht auf die Nachrückerliste zu spät sein will, hier meine Meldung für die Nachrückerliste.

  7. Hallo,
    schön, dass die Nachfrage so groß ist. Leider habe ich es nicht mehr unter die hundert geschafft und möchte mich gerne für die Nachrückerliste anmelden. Freue mich auf den Austausch.

  8. ha, was fuer ein schoenes bsp. fuer wisdom of the crowd.. da waren die meisten offensichtlich deutlich klueger als ich, der sich dachte: ‚meldest du dich einfach spaeter an, wird schon nicht sofort ausgebucht sein‘. fehler.
    hand hoch fuer die nachrueckerliste. twitter.com/floco

  9. Guten Abend Herr Eck,
    ich wurde von Ihnen via XING zur kommenden SCM-Veranstaltung in München eingeladen. Allerdings sind alle Plätze bereits belegt, würde aber gern auf die evt. vorhandene Warteliste gesetzt werden.
    Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen.
    Mit freundlichen Grüßen
    Sascha Ihns

  10. Kleine neugierige Nachfrage:
    Schickt Ihr für diejenigen, die sich nicht direkt bei Xing, sondern „nur“ hier per Kommentar „angemeldet“ haben, noch Bestätigungsmails raus?
    p.s.: Ich selbst habe mich rechtzeitig bei Xing angemeldet. Ich frage nur wegen meiner Begleitung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.