Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Social Web Breakfast Hamburg: Social Media Newsroom

34 Sekunden Lesedauer

Ob Pressemitteilungen in Web 2.0-Zeiten überhaupt noch Sinn machen oder durch neue Social Media-Formate ersetzt werden, das beschäftigt die Experten schon eine ganze
Weile. Unter dem Titel "Social Media Newsroom" ist die Web 2.0-gerechte
Pressemitteilung in der Zwischenzeit zu einem ganzheitlichen Konzept
herangereift. Nun scheint das Thema auch in Deutschland erhöhte
Aufmerksamkeit in den Fachmedien zu erhalten, was eine kritische
Diskussion mit dem Konzept, seinen Vorteilen und Herausforderungen
bedarf. Oder benötigen wir statt einer Pressemitteilung vielleicht
sogar etwas völlig anderes in der Kommunikationsbranche?

Deshalb haben wir zum kommenden Social Web Breakfast am kommenden
Freitag in Hamburg
Bastian Scherbeck von Achtung! Kommunikation
eingeladen. In unserer
Diskussion soll dabei geklärt werden, was denn so wirklich "Neues"
hinter dem "Social Media Newsroom" steckt und wie damit die klassische,
statische PR dialogorientierter werden kann.Wir würden uns freuen, wenn Sie ebenfalls dabei sein können.

>> Xing-Anmeldung für Hamburg

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.