buble arrow9

Was sollen Unternehmen von Blogs halten?

Wie sollen sich Unternehmen verhalten, über die sich Blogger in ihren Online-Publikationen auslassen? Sollen sie diese "nicht blocken, sondern (selber) bloggen lassen" oder wie geht man sonst im Business am besten mit den Bloggern um. Keine einfachen Fragen, auf die wir auf dem Podium des Hamburger Dialogs am Montag Antworten liefern sollen. Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach, Business Development Manager, newsaktuell, wird dazu Dr. Ansgar Zerfaß, Geschäftsleitung, MFG Baden-Württemberg, Tim Fischer, Global Marketing Director Business Unit Catalytic Technology, Süd-Chemie AG, Martin Röll und mich befragen. Auf die Diskussion bin ich sehr gespannt, zumal Wolfgang in seinem neuen Blog-Beitrag zurecht fragt, wo denn nun die spannenden Corporate Blogs  seien. Ich halte es für etwas verfrüht, diese Frage zu stellen. Zwar verstehe ich das Bedürfnis, Beispiele sehen zu wollen. Doch dürfen wir nicht vergessen, dass es sich zumindest in Deutschland noch immer um ein recht junges Thema handelt. Viele Journalisten befassen sich erst seit wenigen Monaten mit Blogs. Warum sollten Unternehmen mit der Entwicklung von Blog-Konzepten schneller sein?

Angesichts der forcierten Berichterstattung schimmert immer wieder ein wenig der Hype durch, die Erwartungen sind groß, manchmal viel zu groß, es müsse schnell etwas passieren. Wir sind gerade einmal im dritten oder vierten deutschen Blog-Monat, in dem Weblogs eine gewisse Medienaufmerksamkeit erhalten haben.

Warum müssen wir immer nach der großen Lösung, dem genialen Blog rufen, wenn es viele kleine, aber feine Lösungen für das jeweilige Business-Ziel auch tun. Ich kann mich nicht erinnern, dass die Corporate Websites ebenfalls in dieser Form unter die Lupe genommen worden sind. Gebt den Corporate Blogs eine Chance. Es wird sich zeigen, ob Blogs zu den Unternehmen passen oder auch nicht. Sicherlich nicht in jedem Falle. Jedenfalls habe ich genügend Vertrauen in unsere Unternehmenslandschaft und freue mich auf zahlreiche Beispiele für innovative Corporate Blogs.