buble arrow0

Weekly PR-Blogger: Facebook wächst und wächst

Der Ein oder Andere hat oder hatte Facebook vielleicht schon abgeschrieben. Doch das soziale Netzwerk zeigt: Du sollst den Tag nicht vor dem Abend loben und konnte zum Jahresende 2019 ein ordentliches Plus an Nutzern vorweisen. Mehr Infos gibt’s im Weekly.

PR Blogger Weekly

Facebook wächst weiter

Facebook hat seine Zahlen für Q4 2019 veröffentlicht. Die zeigen ein solides Wachstum des sozialen Netzwerkes. 2,497 Mrd. Menschen nutzen das Netzwerk weltweit zumindest monatlich, 1,657 Mrd. Mitglieder weltweit nutzen es täglich.

Auch über seinen Gewinn kann Facebook nicht meckern, es verbuchte den höchsten Quartalsgewinn in der Geschichte des Netzwerkes. [Miri]

> Mehr Infos: Aktuelle Zahlen zu Facebook

Bildquelle: unsplash


Neuerungen bei LinkedIn

Die Business-Plattform LinkedIn hat neue Marketing und Ad Formate für 2020 angekündigt. Hauptziel: Mehr Engagement auf der Plattform. Für Marketer dürften die neuen Retargeting-Funktionen besonders interessant sein. Eine Message Ad mit integriertem Chatbot ermöglicht die Einbindung von Formularen zur Leadgenerierung und Links. Es wird Stories geben und verschiedene Features zur Videobearbeitung, zum Einbetten von Videos (auch außerhalb von LinkedIn) und auch das Testing vor dem Live-Stream zahlen darauf ein, dass Livevideos um einiges mehr Traffic generieren als normal eingestellte Videos. Auch die Unternehmensseiten können auf mehr Interaktion hin optimiert werden und die Bewerbung von Events wird möglich. Nicht mehr dabei ist hingegen der Business Manager. [Amanda]

Bildquelle: unsplash


Tourismuscamp in Treuchtlingen

Bereits zum 13. Mal trafen sich Touristiker/innen und Interessierte zum Tourismuscamp. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein Barcamp zum Thema Tourismus. Auch ich war wieder dabei und habe mich sehr über den regen Austausch, die spannenden Diskussionen und das Wiedersehen bekannter Gesichter gefreut. Natürlich gab es von mir auch wieder eine Session zum Thema – wie sollte es anders sein – TikTok. Ich habe eine paar Best Practice-Beispiele gezeigt und meine aktuelle Lieblings-App vorgestellt. So konnte sich jede/r überhaupt erst einmal ein Bild über dieses kreative Netzwerk machen. Das nächste Tourismuscamp findet Mitte/Ende Januar 2021 statt. Wo, wird sich noch herausstellen. Destinationen können sich bald als Veranstalter bewerben und am Ende entscheidet eine Jury aus erfahrenen Barcampern und Barcamperinnen, wer den Zuschlag erhält. Wen das Thema interessiert, dem sei auch das Castlecamp Anfang September in Kaprun, Österreich, ans Herz gelegt. Und ja, es werden auch sehr gerne Gäste gesehen, die nicht aus dem Tourismus kommen. Gerade über den Blick von außen freuen sich die Teilnehmer/innen sehr. [Jochen]

> Mehr vom Tourismuscamp:
Überblick über die verschiedenen Sessions und Themen im Live-Bericht von Günter
Social Wall
Fotos vom Tourismuscamp auf Facebook

Bildquelle: Jochen Hencke