buble arrow0

d.Tales startet das Corporate Influencer Breakfast

Corporate Influencer liegen im Trend. Durch ihr persönliches Auftreten bieten sie Unternehmen neue Chancen und Wege in Zeiten des Information Overloads wahrgenommen zu werden – sei es innerhalb der Kommunikation, des Marketings oder des Employer Brandings.

Doch was genau sind Corporate Influencer? Wie gestaltet sich ihre Arbeit konkret? Wer eignet sich überhaupt als Corporate Influencer? Was gilt es unternehmensseitig zu berücksichtigen? Wie können sie in bestehende Kommunikationsprozesse eingebunden werden? Wir wollen diesen Themen und vielen mehr auf den Grund gehen, um gemeinsam die Chancen und Risiken beim Einsatz von Corporate Influencern zu diskutieren.

Nutzen Sie den Austausch mit Experten und erfahren Sie, wie andere Unternehmen ihre Corporate Influencer als Markenbotschafter einsetzen. Auf dem #CorporateInfluencerBreakfast erwarten wir Sie ab jeweils 8:30 Uhr in eingen Städten Deutschlands. Zu Beginn gibt es Kaffee und ein kleines Frühstück. Es folgen eine kurze Begrüßung durch d.Tales, kurze Vorträge und eine Diskussionsrunde, anschließend laden wir Sie  zum Networking bis jeweils 11 Uhr ein.

Erfolgreich Corporate Influencer einsetzen

Die Termine der nächsten Corporate Influencer Breakfasts

1. Corporate Influencer Breakfast: 20. Februar 2020: München: Referentin: Anja Schöne, LV 1871 – Corporate Influencer bei einer Versicherung

2. Corporate Influencer Breakfast: 27. Februar 2020: Hamburg: Referentin: Eugenia Mönning, Otto – Die Jobbotschafter – zur Anmeldung

3. Corporate Influencer Breakfast: 23. April 2020: Hannover: Referenten: geplant TUI

4. Corporate Influencer Breakfast: 30. April 2020: Stuttgart: Referent/in: Katharina Krentz, Bosch; Sascha Pallenberg, Daimler

5. Corporate Influencer Breakfast: 05. Mai 2020: Berlin: Referenten: tba

6. Corporate Influencer Breakfast: Mai 2020: Bonn

7. Corporate Influencer Breakfast: Juni 2020: München: Referent: Stefan Schicker, SKW Schwarz – Rechtstipps vom Anwalt für Corporate Influencer

LinkedIn-Gruppe zum Austausch

Über aktuelle Entwicklungen zum Thema Corporate Influencer tauschen wir uns auf LinkedIn in der Gruppe Corporate Influencer aus. Dort können Sie sich gerne anmelden.

 

>> Pressesprecher: Klaus Eck: Wie Corporate Influencer die Unternehmenskommunikation ergänzen