Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

The Dark Knight-Schauspieler Heath Ledger ist tot

1 Minuten Lesedauer

Wie bleiben Menschen nach ihrem Tod in Erinnerung? Manchmal ist hierbei der letzte Auftritt prägend. Der Hollywoodstar Heath Ledger wurde in seiner New Yorker Wohnung tot aufgefunden. Er galt immer als der perfekte Schwiegersohn und hatte lange Zeit ein Image als "unverdorben, authentisch, keine Partys, keine Drogen, keine wilden Szenen", wie der Spiegel schreibt. Doch in seiner letzten Rolle spielt er in der Batman-Verfilmung  "The Dark Knight"einen Psychopathen namens Joker. Völlig konträr zu seinem alten Images des "Good Boy" aus "Brokeback Mountain". In Deutschland startet der Batman-Film am 21. August 2008 (Trailer) und dürfte seine alten Fans dann nochmals erschüttern.

Noch ist unklar, woran der australische Schauspieler wirklich gestorben ist, ob an einer Überdosis Tabletten oder anderen Drogen. In den Klatschblättern- und -blogs heißt es, Heath Ledger habe Suchtprobleme und Depressionen gehabt. Beinahe bizarr wird es, wenn man sich die Rolle des bösen Jokers im nächsten Batman-Film näher betrachtet:

"Der Joker bezeichnet sich selbst gerne als Clownprinz des Verbrechens (Clown Prince of Crime), als Harlekin des Hasses (Harlequin of Hate), als Mephisto des Spotts und als Ass unter den Ganoven (Ace of Knaves).
Im Laufe der Zeit hat der Joker zwei maßgebliche Inkarnationen erlebt.
Zum einen die ursprüngliche Version, die den Joker als sadistischen und
teuflisch intelligenten Verrückten mit einem verdrehten Sinn für Humor
zeichnet, der sich Freude bereitet, indem er grausame Todesorgien
zelebriert, denen meist Unschuldige zum Opfer fallen. In dieser Version
ist er somit das Paradebeispiel für eine antisoziale
Persönlichkeitsstörung schlechthin." (Joker – Wikipedia (dt.))

Mit seiner letzten Rolle dürfte der Australier sein Image mit am stärksten prägen und postmortal überraschend verändern. Welche Bedeutung der 28-jährige Schauspieler für viele Menschen hat, zeigt sich an den zahlreichen Suchen in den Suchmaschinen. Laut Google Trends gehört "Heath Ledger" heute zu den häufigsten Suchbegriffen:

1. heath ledger
2. keith ledger
3. michelle williams
4. heath ledger found d…
5. rotten neighbor
6. kate voegele
7. brokeback mountain
8. oscar nominations
9. matilda ledger
10. michelle williams he…

Aber auch in der Blogsuchmaschine Technorati zeigt sich das Interesse der Onliner an Heath Ledger:

German (Deutsch) posts that contain Heath Ledger per day for the last 30 days.
Technorati Chart

Eigentlich sind die Suchergebnisse nicht weiter verwunderlich, sie zeigen, wie sehr Boulevard-Themen bereits unseren Alltag durchdringen. Zudem verdeutlichen sie, welche Macht des Internet inzwischen (über uns) hat. Wir hören etwas über den Tod eines Stars, den wir kennen, sind neugierig und versorgen uns unmittelbar via Google News, Spiegel Online oder eine Google Recherche mit News. Den Printprodukten bleibt am nächsten Tag nur noch die Aufgabe, derlei Themen zu vertiefen.

>> Wikipedia: Heath Ledger (eng.)
>> Spiegel Online: HOLLYWOODSTAR HEATH LEDGER – Tod eines Herzensbrechers
>> Google Trends

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Ein Kommentar zu “The Dark Knight-Schauspieler Heath Ledger ist tot”

  1. Hollywood trauert: Heath Ledger wre am 4. April 30 Jahre alt geworden

    Heath Ledger, Star aus dem Batman- Film „The Dark Knight“, nahm sich am 22. Januar 2008 mit gerade mal 28 Jahren in seinem New Yorker Appartement das Leben.
    Viele Vermutungen und Gerchte geisterten durch die Presse: Drogenprobleme, Alkohol- E…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.