Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Jetzt im Handel: Corporate Blogs. Unternehmen im Online-Dialog zum Kunden

41 Sekunden Lesedauer

Corporateblogs
Seit heute ist mein Buch "Corporate Blogs" im Handel erhältlich. Das ist ein ganz anderes Gefühl, als nur einen Beitrag zu einem anderen Kompendium zu leisten, wie ich das in der Vergangenheit schon oft gemacht habe. Anders als bei einem Blogbeitrag erhalte ich das Feedback der Leser nur mittelbar und muss mich erst ein wenig an die "alte" Autorenrolle gewöhnen. Doch in gewisser Weise ist der PR Blogger auch meine Kommunikationszentrale, in der ich sicherlich die Themen des Buches aufgreifen und weiterhin mit aktuellen Beispielen versehen werde.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die mich bei der Realisierung meines ersten Fachbuchs unterstützt haben: Renate und Vincent Eck, Verena Schmunk, Bernd Pitz, Heike Bedrich, Kira Song, Doris Eichmeier und natürlich viele Blogger und Blogleser, die mir mit ihrem Feedback im PR Blogger oder in Gesprächen geholfen haben, die Einstiegslektüre für angehende Unternehmensblogger zu verfassen.

Wer sich für ein Rezensionsexemplar interessiert, kann sich direkt bei mir melden. Ich leite die Anfragen gerne an meinen Verlag Orell Füssli weiter und freue mich auf Ihr Feedback.

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

26 Replies to “Jetzt im Handel: Corporate Blogs. Unternehmen im Online-Dialog zum…”

  1. Vermutlich wird es auch bei Amazon innerhalb weniger Tage lieferbar sein, ansonsten bleiben der normale Fachbuchhandel und die Amazon Marketplace-Verkäufer.

  2. Hallo Klaus,
    Gratulation zu dem Buch! Du triffst damit sehr früh ein akutes Thema, das Unternehmen heute beschäftigt – zumindest diejenigen, die sich schon diese Innovation leisten können. Bin sehr gespannt auf den Inhalt 🙂
    Schöne Grüsse
    Thomas

  3. Hallo Klaus,
    Gratulation zum Buch, das klingt sehr interessant!
    Da würde ich gern eine Rezension drüber schreiben.
    Darf ich noch fragen, wer den Umschlag gestaltet hat? 🙂
    Grüße aus dem sonnigen Leipzig,
    Sven Hofmann

  4. lieber klaus eck. wir von bernetblog.ch gratulieren ganz herzlich zum wurf und sind gespannt wie die pfeilbogen, bis das bestellte exemplar geliefert wird. viel erfolg! gruss aus zürich- dominik allemann

  5. Hoffentlich müsst ihr nicht irgendwann feststellen, dass die nette kleine Buchhandlung in euerem Ort zugemacht hat. Dort bestelle ich mir mein Exemplar, nicht zuletzt weil sie auch sooo schön eingerichtet ist. Freue mich schon drauf und befürchte, dass es wohl nicht so schnell als Hörbuch erscheinen wird.

  6. Vielen Dank für die lieben Worte.
    Ein Hörbuch gibt es zwar noch nicht, Herwig, dafür gibt es ja wiederum Vorträge, Businessfrühstücks und Beratungsgespräche …

  7. Herzlichen Glückwunsch!!
    In meinem Wohnzimmerregal schlummert ein schlaues Büchlein, wo Dinge aufgelistet sind, die man im Leben so erledigt haben sollte – „ein eigenes Buch schreiben“ ist auch dabei. Das wäre dann wohl geschafft. Jetzt sollte es ans Baum pflanzen oder Handschuhe stricken gehen. 😉
    Lg & viel Erfolg weiterhin, Soni

  8. Lieber Klaus Eck,
    Glückwunsch. Kling gut und interessant. Werde mir das Buch zulegen und bin gespannt auf den Inhalt.
    LG Gerhard Vollmann

  9. Hallo Klaus,
    endlich ist es da! Und da man sicher sein kann, dass der Inhalt gut ist, habe ich auch gleich einen Buchtipp draus gemacht in einem web2.0-Artikel für die Verbandszeitschrift des vdö (erscheint im Mai).
    Gruß, Peter

  10. „Anders als bei einem Blogbeitrag erhalte ich das Feedback der Leser nur mittelbar“
    Wie jetzt?
    Ist da etwa keine Kommentarfunktion zum Anklicken dabei? *gg*

    Herzlichen Glückwunsch zum ersten (?) Buch!
    LG
    Falk Richter

  11. Endlich, endlich ist es da! Herzliche Glückwünsche zum Abschluss des Buchprojektes, und ich freue mich, dass Du jetzt wieder viel mehr Zeit für die anderen Dinge im Leben haben wirst. 🙂
    Liebe Grüße, Doris
    PS: Bei Amazon ist Dein Werk jetzt „auf Lager“…

  12. manueller Trackback:
    PR-Blogger Klaus Eck rangiert unter den Top 10 der deutschen Business-Blogs – und das aus gutem Grund. Ich würde sogar so weit gehen, seinen Blog für jeden zur Pflichtlektüre zu erheben, der sich ernsthaft und seriös mit den Chancen und Risiken von Kommunikation 2.0 auseinandersetzen will. Jetzt gibt es das Buch zum Blog. […]
    http://www.regiolog.com/node/1375

  13. Buch: Corporate Blogs

    Klaus Eck der Herausgeber des PR Blogger hat ein interessantes Buch zum Thema Corporate Blogs Unternehmen im Online-Dialog zum Kunden geschrieben. Das Buch ist seit Ende Februar verfgbar und kann auch ber Amazon bestellt werde…

  14. Klaus Eck – Corporate Blogs

    Ich bin jetzt nicht der Mensch der wirklich eine gute Buchrezension verfassen kann. Aber da ich zum Abschluss meiner Diplomarbeit ber Weblogs als neues Instrument der Unternehmenskommunikation das Buch von Klaus Eck – dem PR-Blogger…

  15. Buch: Corporate Blogs von Klaus Eck (dem PR-Blogger)

    Eine Welle der Begeisterung fr Blogs macht lngst auch vor Unternehmen nicht mehr halt. Corporate Blogs erfreuen sich immer grerer Beliebtheit. Klaus Eck ist mit dem Buch Corporate Blogs eine fundierte, fachliche Einfhrun…

  16. Fruchtsaft, Tee und Tiefkühlkost

    Mal so zwischendurch: Heute morgen hab ich angefangen, dass Buch „Corporate Blogs“ von PR-Blogger Klaus Eck zu lesen. Ich bin natürlich noch nicht durch, aber ich kann das Buch jetzt schon jedem, der sich für Corporate Blogging interessiert, sehr…

  17. (K)eine Strandlektre

    Ob es eine gute Idee ist, mitten im Urlaub, am Strand liegend, ein zu rezensierendes Fachbuch zu lesen, sei dahingestellt. Entweder macht das entspannte Faulenzen zu nachsichtig gegenber etwaigen Unzulnglichkeiten oder das Verdikt fll…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.