Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Software-Probleme

22 Sekunden Lesedauer

Wenn die Technik nicht funktioniert, kann das mit erheblichen Problemen verbunden sein. Das musste ich gestern bei einem Blog-Projekt eines Kunden erfahren. Dank eines Software-Bugs bei Typepad durfte ich heute erneut eine Stunde in die Pflege eines Blogs stecken und einige Blog-Artikel erneut posten. Mit solchen Problemen muss man natürlich rechnen, wenn man sich auf das Hosting anderer einlässt…

"TypePad downtime information. Due to the recent problems on TypePad you may have lost some data if you posted an entry between 12:30am and 10:30am PST on Wednesday. July 12th. For more information, please read this page on recovery options." (Six Apart)

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Ein Kommentar zu “Software-Probleme”

  1. Hallo Klaus,
    wie war es Dir möglich die Postings noch mal zu veröffentlichen? Speicherst Du die Texte etwa vor/nach der Veröffentlichung? Das klingt nach einer Menge Aufwand.
    Viele Grüße
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.