Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

1 Jahr PR Blogger

37 Sekunden Lesedauer

Vor einem Jahr habe ich den PR Blogger gestartet. Was anfangs als Experiment begann, entwickelte sich schon bald zum klaren Business Modell. Inzwischen konnte ich einige Corporate Blogs für verschiedene Kunden entwickeln und betreue diese regelmäßig. Darüber hinaus berate ich Unternehmen, die sich über die Chancen und Risiken von Blogs informieren wollen oder Weblogs für ihr Business einsetzen (wollen).

Der PR Blogger wird heute von einigen Tausend Lesern im Monat gelesen und ist in Google sehr gut zu finden. Viele Medien haben über den PR Blogger berichtet. Darüber hinaus habe ich durch das Corporate Blogging auf dem PR Blogger zahlreiche spannende Kontakte machen können.

An dieser Stelle möchte ich mich dafür bei den PR-Blogger-Lesern und natürlich auch den Gast-Bloggern bedanken, die oft das Salz in der Blog-Suppe sind und mir sehr dabei geholfen haben, den PR Blogger weiterzuentwickeln. Falls auch Sie am PR Blogger mitwirken wollen, können Sie sich gerne bei mir via OpenBC oder E-Mail melden. Ich freue mich natürlich auch auf Ihr Feedback.

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

9 Replies to “1 Jahr PR Blogger”

  1. So schlecht finde ich es eigentlich nicht, bei Google (Deutschland) seit fast einem Jahr auf Platz 1 oder 2 – 5 zu sein, wenn man PR (deutsche Seiten/Websuche)eingibt *g*.

  2. Lieber Klaus Eck,
    ich gratuliere zu einem Jahr PR Blogger. Ich lese den PR Blogger regelmäßig und möchte auch nicht mehr auf diese Quelle an Information und Inspiration verzichten. Weiter so!!!
    Herzliche Grüße aus Hamburg
    Stefan Keuchel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.