Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Netzeitung sichtet deutsche Blogs

17 Sekunden Lesedauer

Ab Anfang Juni will die "Netzeitung" in einer eigenen Rubrik deutsche Blogs vorstellen, die sie für spannend und relevant hält,. Auf diese Weise will die Online-Zeitung helfen, die "hiesige
Blogging-Szene bekannter zu machen."
Über diese "BlogPromotion" werden einige Blogs neue Leser erhalten. Ich bin gespannt, wie sich derartige Medienexperimente auf die Blogosphäre auswirken. Die Frankfurter Rundschau und einige weitere Medien geben ebenfalls seit einiger Zeit BlogSpiegel heraus, in denen Blogs vorgestellt werden. 

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Ein Kommentar zu “Netzeitung sichtet deutsche Blogs”

  1. Und ich warte schon auf die Beschwerden der eitlen Blogger, die sich wieder mal beklagen, man hätte Ihren ach so wertvollen „Content“ geklaut, um diesen kommerziell auszubeuten….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.