buble arrow1

Bloggertreffen in Berlin mit Six Apart und Nokia

Six Apart lädt am 10. Februar 2005: 19:00 Uhr gemeinsam mit Nokia zu einem Blogger-Treffen in Berlin ins Hotel New Berlin ein. Auf der offenen Gesprächsrunde wird Thorsten Wichmann, Berlecon Research, einen Überblick über die Entwicklung von Weblogs in Deutschland geben. Außerdem stellt Charlie Schick, Nokia, das LifeBlog-Konzept des Mobilfunkherstellers vor. Die Liste der angemeldeten Blogger (und Nicht-Blogger) wirkt jetzt schon eindrucksvoll.

Teilnehmer-Liste (Stand: 8. Februar 2005):

  1. Loïc Le Meur, Six Apart
  2. Heiko Hebig, Six Apart
  3. Hubert Gertis, gertis.media
  4. Oliver Berger, soistdas.developing solutions
  5. Clemens Lerche, init.de
  6. Marcus Völkel, scoreberlin GmbH
  7. Felix Petersen, aperto ag http://www.aperto.de, plazes http://www.plazes.com
  8. Philippe Causse ,maître philippe – berlin
  9. Jörg Kantel, Der Schockwellenreiter (Berlin)
  10. Phil von Sassen, Phil – Tales from the Geekside (Berlin)
  11. Dr. Thorsten Wichmann, – Berlecon Research
  12. Vasco Sommer-Nunes, blog.de
  13. Florian Wilken, blog.de
  14. Joerg Feuerhake, – Feuerhake’s Log (Berlin)
  15. torsten schneider, berlin
  16. Rene Schallon, artblog (Berlin)
  17. Marcel Magis, New Thinkland (Berlin) Freue mich sehr darauf!
  18. Hugo E. Martin, mcc consulting, Berlin
  19. Alexander Korte, digital-lifestyles.info (Berlin)
  20. Markus Breuer (_notizen aus der provinz), Steingrau (Provinz)
  21. Till Klampaeckel
  22. Rainer Wasserfuhr
  23. Christian Kahle, de.internet.com
  24. Felix Schwenzel, wirres.net
  25. Marius Schulze, Meen Blog (Berlin/Potsdam)
  26. Raphaël Walther
  27. DonDahlmann, Irgendwas ist ja immer
  28. Juliette Guttmann, Geschichten aus dem Hinterstübchen
  29. Roland, ronsens
  30. Peter Bergner, Farbkammer, CSS-Technik-News (Berlin)
  31. Colin Schlüter, Attac Deutschland
  32. Marcus Bassler
  33. An  Reich
  34. Nico Lumma, Blogg.de
  35. Charlie Schick, Nokia
  36. Martin Oetting
  37. Erik Hauth, Ringfahndung

Falls Sie sich ebenfalls für die offene Six-Apart-Veranstaltung anmelden wollen, können Sie dieses über die Wiki-Site tun oder sich direkt bei Heiko Hebig anmelden.

(Six Apart ist ein Kunde meiner Agentur econcon.)

>> PR Blogger: Heiko Hebig im Interview über Livejournal, Kommentarspam, MoBlogging und Corporate Blogs.