buble arrow0

Deutsche Welle vergibt International Weblog Awards

Ein wirklich schönes Weblog zeichnete die Deutsche Welle mit dem International Weblog Award 2004 aus. Es ist eine "Hundezeitung" aus China. Das Weblog ist als eine gelungene Metapher für die Situation der Menschen in China und anderen Ländern mit eingeschränkter Meinungsfreiheit zu sehen. Neben der Hundezeitung konnten weitere Gewinner ermittelt werden. Der Publikumspreis in der Kategorie "Best Weblog" ging an das brasilianische Blog "Por um punhado de pixels" – "Für eine Handvoll Pixel".

Unter dem Titel "The BOBs – Best Of The Blogs" wurden die Weblog Awards
der Deutschen Welle nicht nur in elf Wettbewerbskategorien, sondern
auch in sieben Sprachen verliehen. Neben den Kategorien "Best Weblog",
"Best Topic", "Best Design" und "Best Innovation", gibt es in jeder
Wettbewerbssprache auch einen Award für das beste journalistische
Weblog. Die Wettbewerbssprachen sind Arabisch, Chinesisch, Deutsch,
Englisch, Russisch, Portugiesisch und Spanisch – die
Schwerpunktsprachen von DW-WORLD.DE.

>> Alle Gewinner des Wettbewerbs
>> Best Journalistik Weblog German: Medienrauschen
>> Best Journalistik Weblog German: Bildblog