Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Noch mehr Blogger-Regeln

31 Sekunden Lesedauer

Immer mehr Marktforscher setzen sich mit den Chancen und Risiken von Weblogs für Unternehmen auseinander. Einen interessanten Ansatz wählen die Researcher von Janus Risk Management: Wie die Gliederung der Studie Blog Threat Management zeigt, setzen sie sich verstärkt mit den Blogger-Risiken auseinander und schlagen auch eine eigene Blogger Policy vor. Vergleichbare Vorschläge liegen auch von Forrester vor.

    • Introduction
    • Notice to Clients
    • Blog Policies & Procedures Needed
    • What is a Blog?
    • Who Uses Blogs?
    • Why Do Employees Use Blogs?
    • Why Companies are Vulnerable to Blogging
    • When Do Employees Use Blogs?
    • Is Blog Use A Risky Behavior for the Enterprise?
    • Home, Office Blog Linkage
    • Safer Blogging Practices
    • Internet Crime Overview
    • Three Acceptable Use Policy Variants for Blogging
    • Blog Acceptable Use Policy: ZERO TOLERANCE
    • Blog Acceptable Use Policy: LIMITED USE
    • Blog Acceptable Use Policy: PERMISSIONED USE

>>Janus Risk Management: Web Logs: Blog Threat Management

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.