buble arrow10

Facebook Fanpages 1: Restaurantkette Outback Steakhouse

Die Restaurantkette Outback Steakhouse hat mit einer einfachen Gutscheinaktion auf Facebook im November 2009 einen großen Coup gelandet. Die Kette bietet auf der Facebook Fanpage Coupons für eine Bloomin' Onion Vorspeise an und erlaubt Direktbestellungen. Die Aussicht auf ein Gratisessen war für viele Nutzer Grund genug, um Fan der Seite zu werden.So wuchs die Fangemeinde innerhalb kürzester Zeit auf mehr als eine halbe Million Nutzer an.  

0109-
 

Auf der Fanpage können Australier, online den Lieferservice in Anspruch nehmen und Geschenkgutscheine erwerben. Außerdem gibt es eine Auswahl an Bildern und Videos und die Fans werden regelmäßig über neue Aktionen informiert. 

Die Outback Facebook Fanpage zeigt, was heute schon in Sachen Kundeninteraktion in einem Social Network möglich ist. Sie stellt ein schönes Beispiel für das Potential einer Facebook-Unternehmenspräsenz für den E-Commerce dar. 

Welche E-Commerce-Ansätze auf Facebook kennen Sie? Welche Facebook Fanpages können Sie empfehlen?

Klaus Eck