buble arrow4

Digitale Askese – ab in den Urlaub

Nach einer schönen Woche mit vielen spannenden Gesprächen freue ich mich darauf, eine Zeit lang nur noch in der Offline-Welt unterwegs zu sein und "Social Media" Social Media sein zu lassen. Es ist sicherlich nicht leicht, der Twitterei und des Bloggens zu entsagen, doch das südliche Europa ist auch ganz schön.

Der PR Blogger ist während meiner Urlaubsreise in besten Händen: Ich werde dankenswerter Weise von Christoph Bauer und Doris Eichmeier vertreten. 

Sollten Sie an einer Beratung, einem Workshop, einem Referat oder einem Interview interessiert sein, stehe ich Ihnen ab dem 17. August 2009 wieder zur Verfügung. Bei Fragen können Sie sich gerne an Christoph Bauer wenden, der auch telefonisch erreichbar ist: 089-44.23.69.91.

Ich werde bis dahin keine Mailbox abhören und keine E-Mails lesen. Abundzu tut es wirklich gut, sich den vielfältigen Einflüssen des Social Media zu entziehen und sich vom Information Overload zu lösen. Das schärft so manchen Blick für die wirklich wichtigen Dinge im Leben.

Falls Sie sich über einzelne Tweets wundern sollten: Ich habe den PR-Blogger-RSS-Feed mit Twitter verbunden, bin aber trotzdem nicht digital erreichbar.

Ich wünsche Ihnen bis dahin noch einen schönen Sommer!

Klaus Eck