buble arrow24

4 Jahre PR Blogger

Einen kleinen Geburtstag in eigener Sache darf ich heute vermelden: Denn mittlerweile gibt es den PR Blogger insgesamt vier Jahre. Nachdem ich mein Blog am 28. Juli 2004 ins Leben gerufen hatte, hätte ich es nicht für möglich gehalten, dass ich unter diesem Label heute noch immer schreiben werde. Doch bislang ist der Blogger-Blues an mir vorüber gegangen und weder meine verehrten Gastblogger noch ich haben daran bisher die Lust verloren. Auch künftig möchte ich Sie vor allem in den Themen Online-Reputation-Management, Online-PR, Online-Marketing, Corporate Blogs, Blog-Monitoring, Social Media Marketing, Politik 2.0 und vieles andere mehr unterhalten und informieren.

1.666 Blogeinträge und mehr als 4.350 Kommentare sind inzwischen im PR Blogger zu finden. Das ist eine ganze Menge Stoff. Im vergangenen Jahr kamen insgesamt 366 Blogartikel hinzu, nicht gerade wenig. In den letzten Wochen habe ich etwas weniger publiziert, weil ich in der Schlussphase eines Buchprojektes steckte. Doch nach einem Urlaub im August wird es wieder regelmäßig Content in diesem Online-Journal geben.

Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Gastbloggern und Lesern bedanken, die mich in den vergangenen Jahren begleitet haben.

Wordle.net zeigt anhand von Schlagworten, was im PR Blogger immer mal wieder Thema ist:Welche Themen würden Sie sich in Zukunft im PR Blogger wünschen, worüber sollen wir mehr bloggen, worüber weniger? Ich freue mich auf Ihr Feedback. Gerne auch via Friendfeed.

Abb8

In der Sommerpause möchte ich gerne einige Gastblog-Beiträge zum Thema "Social Media" veröffentlichen. Deshalb bin ich gespannt auf Ihre entsprechenden Content-Angebote. Wer gerne in den kommenden Wochen darüber prbloggen möchte, kann sich gerne an mich wenden und mir einen Themenvorschlag unterbreiten.

>> PR Blogger: 3 Jahre PR Blogger – Diskussion über Online Relations
>> 15 Seiten PDF-Auszug aus dem Buch "Corporate Blogs"

Klaus Eck