Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Erstes qualitatives Marketing-Blogranking für 2008

30 Sekunden Lesedauer

Gemeinsam mit woobby suche ich die 25 Top-Blogs für Marketing und PR und würde mich freuen, wenn Sie sich daran beteiligen. Vor einigen Monaten habe ich im PR Blogger eine alphabetische Liste der Top 25 Marketing- und PR Blogs veröffentlicht. Auf dem Rankingportal Woobby.com kann jetzt jeder meine Liste nehmen und sie dort bewerten. Es besteht sogar die Möglichkeit, ein Widget der Liste zu erstellen und dieses im eigenen Blog zu integrieren.

Ich habe meine persönliche Top 10 der Marketing- und PR-Blogs in der rechten Spalte in den PR Blogger integriert. Welche Lieblingsliste haben Sie? Alle Woobby-Nutzer können mein Ranking kommentieren, erweitern und selbst neu gruppieren. Jede Stimme der Nutzer wird dabei berücksichtigt. Ziel dieser Wahl ist es, dass bis Mitte 2008 das erste durch eine Online-Abstimmung ermittelte qualitative Blog-Ranking für Marketing und Kommunikation entsteht.

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

7 Replies to “Erstes qualitatives Marketing-Blogranking für 2008”

  1. Diese Aktion kann ich nur wenig ernst nehmen. Die Seite ist sehr schlecht erklärt, funktioniert bei mir nicht (ff), und zudem fehlt in dem derzeitigen Ranking der PR-Blogger. Noch mal überlegen, besser erklären, anders aufhängen. Dann wird es vielleicht etwas. btw: Was ist ein qualitatives Ranking?

  2. Die besten Blogs aus Marketing, Werbung und PR

    Klaus Eck bettelt bittet dieser Tage verzweifelt um Backlinks Beteiligung bei der Erstellung eines ersten qualitativen Marketing-Blog-Rankings. Dieses schier aussichtslose Unterfangen unterstütze ich natürlich gerne mit meiner kleinen, subjektiven Ausw…

  3. ich hab meine stimme auch abgegeben, man muss ja alles einmal ausprobieren… intuitiv zu bedienen, ja. ich habe aber zweifel, dass ein sinnvolles und objektives ergebnis herauskommen wird, da ich der berechnungsmethode nicht traue. warum ist nicht vorgeschrieben, wie viele blogs man nennen muss? viele haben nur eines genannt – vermutlich ihr eigenes…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.