Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Top 10 der Umweltblogs international & LOHAS-Liste

32 Sekunden Lesedauer

Inzwischen gibt es zahlreiche Green-Blogs, die sich mit Ökologie-Fragen und einer nachhaltigen Wirtschaftspolitik auseinandersetzen. Im Read/ Write Web ist eine sehr gute Auswahl von Umweltblogs vorgestellt worden, die in den RSS-Feed von LOHAS-Bloggern und Umweltinteressierten gehören sollte.

Eine kleine persönliche Auswahl der englischsprachigen Green-Blogs, die mir aus der 35-er Liste gefallen haben, präsentiere ich an dieser Stelle:

  1. TreeHugger
  2. EcoGeek
  3. AutoblogGreen
  4. Eco-worrier
  5. Inhabitat
  6. The Lazy Environmentalist
  7. Alternative Consumer
  8. Haute*Nature
  9. Hippy Shopper
  10. No Impact Man

>> The Top 35 Environmental Blogs

 

Im September hatte ich bereits meine LOHAS-Liste veröffentlicht, die den deutschsprachigen Bereich abdeckt:

  1. Karma-Konsum
  2. Nachhaltigkeit Blog
  3. NachhaltigBeobachtet
  4. Lohas Lifestyle
  5. Das LOHAS-Blog
  6. Nachhall-Texter
  7. Der Klimawandel Blog
  8. MangooMangoo
  9. Konsumguerilla
  10. Vitalgenuss
  11. Verantwortung Jetzt
  12. Landscaping
  13. Sustainabl

LOHAS steht für "Lifestyle of Health and Sustainability".

Über ergänzende Hinweise freue ich mich natürlich. Welche Umwelt-Blogs lesen Sie? Oder bevorzugen Sie die klassischen Medienerzeugnisse? 

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

16 Replies to “Top 10 der Umweltblogs international & LOHAS-Liste”

  1. Hallo,
    kannt die Liste bereits, hab mir sie aber nochmal angeschaut und einige in meinen Feedreader aufgenommen. Danke für diese und auch für die vielen anderen interessanten Beiträge.

  2. Schau mal hier in diese Liste mit 20+ deutschsprachigen Blogs über Nachhaltigkeit rein:
    http://nachhaltigbeobachtet.ch/blog/archive/2007/02/22/die-besten-blogs-rund-um-nachhaltigkeit.html
    Ökologisch Reisen
    http://www.fairunterwegs.org
    Ökologischer Webprovider(!)
    http://www.netroom.de
    From Friday 26th to Sunday 28th October, you can get a hands-on insight into what’s new in the world of green living at the Sustainability Show, to be held in London’s 02 arena, the venue formerly known as the Dome. The show is free for everyone:
    http://www.the-sustainability-show.co.uk/visitorsshow.html
    Alle aus der Qype Gruppe „Nachhaltigkeit“…
    http://www.qype.com/groups/129-Forum-Nachhaltigkeit
    Wer noch nicht bei Qype ist kann hier durch klicken:
    http://www.qype.com/people/CemB?inviter=CemB

  3. Auch wenn das kein reiner Umweltblog ist – auf http://www.fairunterwegs.org gehts um das ganze Thema Reisen – fair und nachhaltig. Der Tourismus gehört im übrigen mit zu den grossen Umweltzerstörern. Das vergisst man einfach leider all zu oft. Man will ja während des Sonnenbadenswill nicht so gern an die dunklen Seiten des Reisens denken.

  4. Top 10 of environmental blogs

    has been compiled by Klaus Eck,  I encourage you having a look.
    Some comments:
    I do like treehugger a lot. Pleases the eye as well. Great structure: Get Informed, Interact, Take action.
    I recommend having a look at EcoGeek. Despite its name, yo…

  5. Die 100-Meilen-Dit

    Sehr spannend, gerade im Kontext der aktuellen Lohas-Welle und Konsumutopien [1], finde ich die Idee des Buches The 100-Mile Diet: A Year of Local Eating von Alisa Smith und J.B. Mackinnon, in dem ein kanadisches Paar das Experiment sch…

  6. Möglicherweise wäre die Aufnahme von http://wendezeit.ch/klimawandel in das Blogverzeichnis noch sinnvoll.
    Es handelt sich dabei nicht um einen Blog im engeren Sinne, enthält aber eigenständige Beiträge über Themen des Umweltschutzes und der Nachhaltigkeit.
    Gruss Peter

  7. Ein Blog, den ich vor kurzem ins Leben gerufen habe, ist:
    http://www.umweltgedanken.de

    Ich schreibe hier Beiträge zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit.
    Komm doch mal vorbei! Ich freue mich auf dich!
    Viele Grüße
    das Umweltgedanken-Team

  8. Natürlich lese ich NUR mein Blog: http://www.canariansea.com 😀 Nee, Spaß beiseite. Ich lese fleißig beim Sharkproject mit, da mein Projekt auch Mal mit der Aufklärung über die Haie und Rochen auf den Kanaren begann. Mittlerweile bin ich aber in Richtung Schnorcheln abgeschwenkt, da ich den Leuten einfach zeigen will, warum die Gewässer hier geschützt werden müssen und möchte die Menschen für den Blick unter die Wasseroberfläche sensibilisieren. Getreu dem Motto: Nur gucken, nicht anfassen 😉

    Ich stehe da auch mit den örtlichen Haischützern in Kontakt und wollte meine Freizeit lieber ergänzend zu deren Arbeit opfern 🙂 Und da die Regierungen nur etwas schützen, wenn sie Geld daran verdienen, dachte ich mir: „Ok, dann eben in Richtung Ökotourismus…“ Mal schauen wohin es sich entwickelt.

    Ansonsten bin ich derzeit noch auf der Suche nach weiteren guten Blogs zu dem Thema.

    Die Liste oben ist schon Mal super, da werde ich mich Mal durchstöbern.

    LG Andi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.