buble arrow1

Neuer PR Blogger bei Edelman

Zurzeit machen einige deutsche Blogger Karriere. So wird der als Haltungsturner bekannte Blogger Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach am 1. August 2006 bei der großen PR-Agentur Edelman die neue Position des Chief Blogging Officer einnehmen und den Bereich Online Conversations in Deutschland ausbauen und mit den Star-Bloggern Steve Rubel in den USA und Guillaume du Gardier in Frankreich zusammenarbeiten. Er soll den Edelman-Kunden in Deutschland zeigen, welche Möglichkeiten und Chancen in der Nutzung des Web 2.0 liegen.

Wolfgangl_1
„Web 2.0, Blogs, Flickr und Social Networks im Internet sind Teil der neuen Kommunikationskultur. Unternehmen müssen sich heute mit deren Chancen und Risiken beschäftigen – die Entwicklung ist nicht so weit weg, wie noch immer einige in Deutschland denken“, so Cornelia Kunze, Geschäftsführerin von Edelman Deutschland, über die Bedeutung des Themas. „Mit Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach haben wir jetzt einen Experten im Team, der selbst als Blogger und Herausgeber des Newsletters  ‚Nachrichten aus Klein-Bloggersdorf’ aktiv die Diskussion um Blogs in der Kommunikation in Deutschland vorangetrieben hat und dieses Wissen nun an unsere Kunden weitergeben kann.“

In diesem Jahr haben einige bekannte Business US-Blogger ihre bisherige Position in einem Unternehmen aufgegeben und ihr Weblog gleich mitgenommen. So wechselte der prominente Blogger Steve Rubel von der PR Agentur CooperKatz zu seinem neuen Arbeitgeber Edelman PR, und der Microsoft-Blogger Robert Scoble (Scobleizer) ging als Vice President for Media Development von Microsoft zu dem Podcast-Start-up PodTech.Network in Menlo Park, Kalifornien. In Deutschland ging Heiko Hebig von Six Apart zu Hubert Burda Media und die als Lyssa bekannte Bloggerin Katharina Borchert wird künftig für das neue WAZ-Live Portal als Chefredakteurin verantwortlich sein.

 

Bis Ende 2005 war der neue Edelman-Director Online Conversations Lünenbürger-Reidenbach als Business Development Manager bei der news aktuell GmbH tätig und zuletzt Leiter Beratung und Verkauf bei Ausschnitt Medienbeobachtung in Berlin. Einige Gastbeiträge von Wolfgang Lünenbürger-Reidenbach finden sich übrigens auch im PR Blogger. Ich wünsche ihm viel Glück in der neuen Position und bin gespannt, wie sich das auf die deutsche Bloggerwelt auswirken wird.

>> Handelsblatt-Blogger Thomas Knüwer: Aufstieg der Blogger

Klaus Eck