buble arrow8

999 Blogs: (21) Ja!natürlich – neues Food Blog

Die Ergebnisse der relaunchten Top100
Business-Blogs
zeigen, dass das Thema Blogs in der Foodbranche im deutschsprachigem Raum bislang noch nicht sehr verbreitet ist.
Das österreichische Öko-Lebensmittelunternehmen Ja! Natürlich wagt jetzt erste Schritte
in Richtung innovative Online-Kommunikation und hat seit Anfang des Monats ein Corporate Blog
eingerichtet, in dem vier Qualitätsmanger des Unternehmens regelmäßige Beitrage zum Thema Öko-Food, deren Qualitätsstandarts und Produktionsrichtlinien schreiben und podcasten. Das Besondere an dem Blog ist die begrenzte Zeit, die in der Strategie festgelegt wurde. So wird extra erwähnt, dass das Business Blog nur von Ende Juni bis Mitte Juli 2006 aktualisiert wird, danach aber zum Nachlesen weiterhin online bleibt.  Das wirkt etwas halbherzig, ermöglicht allerdings einen schnellen Rückzug, wenn das Blog nicht die erwünschten Kommunikationsziele erreichen sollte.

Screenhunter_394_1

In dem Blog schreibt unter anderem Christina Angerer, die
für den
Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung für Obst und Gemüse
tätig
ist, über ihren Arbeitsalltag und die Herausforderungen, die
Bio-Obstbauern zu bewältigen haben. In ihren Beiträge berichten die
Blog-Autoren von ihren Erfahrungen in Molkereien, Bauerhöfen bzw.
landwirtschaftlichen Einrichtungen und bloggen direkt vom Ort des
Geschehens.

Fazit: Eine sehr authentische Kommunikation, die im Bereich
Öko-Food für die nötige Transparenz sorgen soll und den Kunden nicht
mit zahlreichen Auflagen zur Qualitätsbestimmung langweilt. Realisiert
hat das Blog die Wiener Agentur Knallgrau New Media Solutions.

>>edwohlfahrt: Ja! Natürlich startet Corporate Weblog mit Ablaufdatum

999 Blogs Backlist:

Verena Schmunk