Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Neue Top 100 Business Blogs-Liste

42 Sekunden Lesedauer

Die Zahl der Corporate Blogs hat sich innerhalb weniger als einem Jahr mehr als verdreifacht. Das ist ein Ergebnis des Updates, welches wir für die Top 100 Business-Blogs-Liste jetzt vorgenommen haben. Acht Monate nach dem  ersten Ranking im Herbst 2005 präsentieren Ketchum, Siegfried Hirsch, hhS, und wir (econcon) die zweite Auflage der wichtigsten deutschsprachigen Unternehmensblogs. Dabei basiert die Top 100 Business Blogs-Liste weiterhin auf dem Vernetzungsgrad der einzelnen Blogs – grundlegend hierfür sind Zahlen von Technorati.

Eingegangen sind in die Wertung rund 350 Blogs, bei der wir jeweils die Verlinkung von Technorati gemessen haben. Mit Hilfe der Suchfunktion kann jeder selbst überprüfen, ob er bei der Wertung berücksichtigt worden ist und uns ggf. gerne über Änderungs- oder Ergänzungswünsche informieren. Ab sofort können wir jeden Monat die Zahlen aktualisieren. Außerdem nehmen wir die Änderungen immer bis zum nächsten Update vor. Insofern freuen wir uns auf Ihr Feedback, das sie uns gerne auch im neuen Top 100 Business Blog geben können. Darin werden wir Sie künftig auch über einige Neuzugänge und über Themen rund um das Business Blogging informieren.

>> Pressemitteilung: Top 100 BusinessBlogs (pdf)

>> OnetoOne: Corporate Blogs immer beliebter

Klaus Eck

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

10 Replies to “Neue Top 100 Business Blogs-Liste”

  1. Diese Liste ist ein guter Ausgangspunkt, um sich mit „Weblog für Business“ zu beschäftigen – Danke dafür!
    Um Bedeutung/Einfluss/Qualität eines bestimmten Corporate Weblogs richtig einzuordnen, reicht die Technorati-Rangliste m.E. alleine nicht aus. Hierzu gehören noch weitere Fragestellungen wie: welchen Anteil meiner potenziellen Kunden erreiche ich?, wieviele meiner Stammkunden kennen und nutzen mein Weblog?, wie oft kommen die Besucher wieder? usw. usw.

  2. Alles Traffic oder Was: Die Top100 der wichtigsten Corporate Blogs?

    PR Blogger Klaus Eck et al. präsentieren die Top 100 Business Blogs .
    Das Ranking präsentiert die meistgelesenen und damit wichtigsten deutschsprachigen Corporate Blogs.
    Hmm die wichtigsten deutschsprachigen Corporate B…

  3. Neue Top100 Business Blogs Liste

    Top 100 deutschsprachige Business Blogs, ganz einfach nach Technorati Ranking eruiert:
    Dabei basiert die Top 100 Business Blogs-Liste weiterhin auf dem Vernetzungsgrad der einzelnen Blogs – grundlegend hierfür sind Zahlen von Technorati.
    Eingega…

  4. Schön, dass die Liste da ist. Ich freue mich auch, dass ich nun erstmals gelistet bin. Allerdings schließe ich mich Rainer an: Der Verlinkungsgrad ist ein nettes feature – heißt aber im Zweifel auch nur, dass andere über einen geschrieben haben, dass die Leute allerdings auch regelmäßige Besuche erzielen, lässt sich dadurch nicht ablesen. Und vielleicht muss ein Corporate Weblog ja auch gar nicht in der Blogosphäre verlinkt sein, wenn es beispielsweise gezielt die Kunden eines Unternehmens ansprechen will. Vielleicht betreiben die alle gar kein Weblog – und können somit auch nicht verlinken. Aber das Ding ist trotzdem ein Erfolgt. Können wir künftig mit einem komplexeren Ranking rechnen? Nach „Nutzwert“?

  5. Man wird ja mal nachfragen dürfen…

    Ich liebe Charts. Von jeher. Ich bin feste davon überzeugt, dass ich zu mehr oder weniger jedem größeren Hit der 80er die Position in den Top-100-Singlecharts (seinerzeit noch Top-75) nennen kann. Mein Erinnerungsvermögen reicht wahrscheinlich soweit, das

  6. Die flüchtige Business-Blog-Top-100-Liste

    von Björn Eichstädt
    Langsam wird mir das unheimlich. Gestern noch berichtete Klaus Eck vom PR-Blogger über das Update der Liste Top 100 Business Blogs. Da war ich natürlich gespannt und war dann auch noch sehr erfreut, den Storyblogger erstmals u…

  7. Da ist sie wieder. Meine furchtabre Eitelkeit. Und Gier nach Anerkennung. Schrecklich! Gibt es dafür kein Aus-Schalter? Dabei habe ich mir geschworen, dass numerische Aspekte bei meinem Blog keine Rolle spielen sollen Der Wille ist Stark, aber meine Mause ist schwach. Ich erwische mich dann doch dabei, wie ich heimlich mal nachsehe. Wo man so steht. Bei allem Idealismus, ein bißchen Mitzählen muss doch erlaubt sein. Jetzt habe ich mich also auch eingetragen. Mißt. Jetzt fühle ich mich wie ein Nichtraucher der heimlich eine gequalmt hat.

  8. Der Wille ist stark, doch die Maus ist schwach!

    Endlich. Es schreibt einmal jemand, dass er auch nur Mensch ist. Zu schn und Anlass fr eine interessante Unterbrechung ist der persnliche Kommentar von Christoph Hintze. Hier bin ich Mensch, hier darf ichs sein. So hnlic…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.