buble arrow3

Alles ist gut

Was war das für ein Auftakt! 4 : 2 gegen Costa Rica. Allen Unkenrufen zum Trotz startete die Deutsche Nationalelf mit einem klaren Sieg gegen die Außenseiter Costa Rica. München lieferte eine gelungene Trachtler-WM-Eröffnungsparty, die den Organisatoren auch im Ausland ein dickes Lob einbrachte. Prima, man soll einfach zu seinen Werten und zu seinem kulturellen Hintergrund stehen, dann kann fast nichts schief gehen. Etwas für Verwirrung und Verärgerung sorgte das offizielle Fan-Fest im Olympiapark: das Gelände war mit 35 Tsd. Besuchern heillos überfüllt und viele Fans mussten kurz vor Anpfiff noch eine andere Übertragungs-Location finden. Hier nun einen Vergleich mit Berlin zu ziehen, bei dem mehr als 200 Tsd. Leute das Eröffnungsspiel auf der Fan-Meile miterleben konnten, finde ich nicht fair. München hat einfach nicht die Flächen.

Eines hat der Auftakt in jedem Fall geschafft: In Deutschland herrscht eine fabelhafte Stimmung. Die Stadien sind voll, die Nation ist im Fußballfieber und so soll es auch sein. Viel Spaß bei der WM wünscht,

Heike Bedrich, Talisman