buble arrow1

Bloggen und Verkaufen

Auf sehr geschickte Art und Weise nutzt der Shopblogger Björn Harste seine Popularität in der Blogosphäre. Er startet eine virtuelle Filiale, nennt sie Shopbloggershop und lenkt seine Blog-Community dezent in den Online-Shop. Diese dankt es ihm mit überwiegend positiven Kommentaren. Dabei profitiert Harste von einem Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Online-Shops: Zumindest im deutschsprachigen Raum dürfte es der erste Blogshop seiner Art sein.

Shopbloggershop

>> via Fischmarkt: Shopblogger eröffnet Shop