buble arrow3

Ein Blick in die Zukunft: Epic 2015

Screenhunter_245_1
Wie sieht eigentlich die globale elektronische Medienlandschaft im Jahre 2015 aus? Eine erste Antwort darauf wollten Robin Sloan und Matt Thompson in ihrem Flash-Film Epic 2015 geben, der vor einiger Zeit von Bloggern gerne angenommen und vielfach verbereitet wurde. Das Online-Video geht auf die veränderten Mediengewohnheiten und die Nachrichtenverbreitung näher ein und spielt dabei mit einigen interessanten Zukunftsszenarien einer Google-Welt.

Aperto stellt seit einigen Tagen Epic 2015 in einer synchronisierten deutschen Fassung im Netz zur Verfügung. Die Sprecherin Franziska Pigulla dürfte den Fans von Akte X nicht ganz unbekannt sein. Mit der Übersetzung bietet der "Dienstleister für digitale Kommunikation" auch gleich ein gelunges Beispiel für Viral Marketing, was sehr gut zum Relaunch des Aperto Blogs passen dürfte und hilfreich für die Online-PR ist.

>> Aperto veröffentlicht viel diskutierten US-Kurzfilm über Google & Co