buble arrow1

Politiker kommen auf den Blog-Geschmack

"Auch Politiker kommen auf den Geschmack von Weblogs", meint Thomas Knüwer in seinem Handelsblatt-Artikel "Rote Blogs und schwarzer Humor", in dem er auf das Verhältnis von politisch interessierten Bloggern und Journalisten näher eingeht.

Ein schönes Beispiel für ein grünes Politiker-Blog hat der Haltungsturner entdeckt: Kein Mädchenpensionat wollen Katja Husen und Marie Ringler online führen, sondern lieber einen politischen Österreichisch-Deutschen-Diskurs führen.

>> Handelsblatt-Blog aus dem Hauptstadtbüro
>> Wahlblog.de:Paul Kirchhof – der Pferdefuß im Merkel-Team? oderVideoblogs zur Wahl
>> Wahlreader zum Lesen zahlreicher Blogs und Medien zur Bundestagswahl
>> US-Blogger als Wahlberichterstatter in 2004: Parteinahe Blogger sollten auf dem Parteitag der Demokraten eine Kerry-Euphorie entfachen
>> Wahlblogger unterwegs
>> hhs: Bundestagskandidaten, Journalisten und Wähler bloggen
>> PR Blogger: Politiker: Selber blogger oder was tun?

Klaus Eck, econcon