buble arrow3

Wie einflussreich sind Blogs wirklich?

Heute Vormittag schreibt Steve Rubel über den mutmaßlichen Einfluss von Blogs – verglichen mit klassischen Online-Medien. Dabei tauchen die ersten Blogs bereits recht weit oben auf.
Ein Grund zum Jubeln?

Nicht wirklich: Was in der Studie gemessen wurde, war die Anzahl der Verlinkungen. Und da ist es kein Wunder, was eine Reihe von Groß-Blogs für ein Ranking bekommen. Aber A. Halavais weist bereits in einem Kommentar bei Rubel drauf hin – faktisch wird damit nur gemessen, welche Medien und Blogs bei Bloggern einflussreich sind. Schön, aber nicht soooo wichtig, oder?

Ich selbst werde, vor allem durch die ersten Erfahrungen und Beratungen darob, zunehmend kritischer, was die Relevanz eines Blog-Monitoring angeht, vor allem, wenn es solche Ergebnisse zeitigt…