Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

Spiegel: „Sweetie ist unser Harry Potter“

34 Sekunden Lesedauer

Jamba-Chef Oliver Samwer äußert sich auf Spiegel Online zum Spreeblick-Blogger:

"Ganz ehrlich, das Internet ist uns komplett bekannt als ein Medium, in dem jeder seine Meinung sagt. Und jeder sagt ganz direkt seine Meinung. Und wenn der Spreeblick-Blogger sagt, er findet uns zum Kotzen, dann soll er das eben sagen. Aber wir wissen, dass wir für viele Leute ein Superprodukt liefern." ( Oliver Samwer im Interview: "Sweetie ist unser Harry Potter")

>> PR Blogger: Jamba: PR-Krise durch Blogs?
>> Spiegel: Blogger heizen Jamba ein
>> FAZ: Berlin tanzt Jamba

Die Jamba-Serie im PR Blogger:

2. Nachgebloggt: Arne Trautmann, Law-Blog
3. Nachgebloggt: Johnny Haeusler, Spreeblick.de
4. Nachgebloggt: Tilo Bonow, Jamba

>> PR-Krise durch Blogs bei Jamba
>> Jamba VI: Wer ist der Spreeblick-Blogger?
>> Jamba V: Juristische Lehren
>> Jamba IV: Authentischer kommentieren
>> Jamba III: Friendly fire
>> Jamba II: Krisen-Handling
>> Jamba I: PR-Krise durch Blogs? 

Klaus Eck Klaus Eck ist freier Kommunikationsberater und einer der führenden Corporate-Influencer-Experten in Deutschland. Er ist Social-Media-Pionier, Buchautor und Content-Marketing-Profi. Zu seinen Hauptaufgaben gehört die strategische Begleitung von Corporate-Influencer-Programmen. Seit Februar 2020 moderiert er regelmäßig das Corporate Influencer Breakfast und hat mehr als 60 Talks mit Gästen initiiert, in denen diese über ihre Erfahrungen mit Personal Branding, Corporate Influencern und CEO-Kommunikation berichten.

4 Replies to “Spiegel: „Sweetie ist unser Harry Potter“”

  1. @Swen:Ja,das ist sie.Sie hat schon eine traurige Berühmtheit erlangt.Aber fleißig ist das „Mädel“,das muß man sagen.Ich bin ihr auf vielen Blogs schon begegnet.Sie ist fast Kult,wie Nägli der Sprayer-von daher ,Klaus Eck!Sei stolz und lösch Kelly nicht.Das sie bei dir war ist eine Auszeichnung!:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.