buble arrow0

Diskussionsforum zum Thema Online-PR

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V (DPRG) hat unter www.diskussionen.outline.de ein webbasiertes Diskussionsforum zum Thema Internet-PR eingerichtet, auf der die Trends der Online-PR  diskutiert werden sollen. Eingeladen sind auf der kleinen Community-Plattform PR-Fachleute aus Unternehmen, Verbänden, Agenturen und
alle, die sich mit der Erstellung und Verbreitung kommunikativer
Inhalte befassen.

Das Online-Diskussionsforum ist von der Internet-Agentur Outline Online Medien in Zusammenarbeit mit der DPRG Landesgruppe Bayern eingerichtet worden, um die rege Debatte während des Internet-Tages der DPRG fortführen zu können.

"Wir
hatten mit Internet-PR ein vielfaches Wunschthema ausgewählt. Aber
trotzdem waren wir von der Vielzahl der Anmeldungen und dem sehr
positiven Feedback der Teilnehmer überrascht", sagt
Landesgruppenvorsitzende Christina Kahlert. "Wir freuen uns, dass die
DPRG als branchenübergreifender Berufsverband mit diesem Thema
PR-Profis aus Agenturen, den verschiedensten Unternehmen, aber auch von
Dienstleistern im Online-Bereich zusammenbringen und den Austausch von
Best Practice fördern konnte."

Bisher gibt es leider erst wenige Diskussionsbeiträge im Forum und noch gar keinen Beitrag zu Weblogs. Aber vielleicht ändert sich das ja noch, nachdem mehrere Medien darüber berichtet haben.