buble arrow0

Neue politische Weblogs bei der Weltwoche

Auch die Schweizer Wochenzeitung "Die Weltwoche" setzt immer mehr auf Weblogs. Ab sofort führen einige weitere "Weltwoche-Journalisten" politische Blogs, in denen sie über das "Zentrum der Macht", die politischen Debaten unserer Zeit und über die Zukunft des Krisenherds Nahost berichten. Die einzelnen Blogs können alle als RSS-Feed direkt bezogen werden und stellen eine gute Werbung für die kostenpflichtige Bereiche der Verlagswebsite dar.

Weltwoche_coverContrarius: Hanspeter Borns Versuch der Wahrheit auf die Spur zu kommen
Fedcam: Urs Paul Engeler wühlt das Machtzentrum Bern auf
Ideen und Irrtümer: Richard Herzingers Streifzüge durch die neue Weltordnung
Orientexpress: Pierre Heumann auf der Suche nach Hoffnung im Krisenherd Nahost