buble arrow0

PR-Blogger-TV 8: Catharina Wilhelm, DeutschlandCard

Auf dem Kommunikationskongress 2011 trafen wir Catharina Wilhelm, Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der DeutschlandCard. Sie erläuterte uns wie die Transparenz des Social Web genutzt werden kann, um ein solch abstraktes Produkt wie die Bonuscard bei den Verbrauchern weiter zu etablieren und Vorurteile abzubauen. Denn viele Konsumenten fragen sich, was wohl mit ihren Daten passiert, wenn sie die DeutschlandCard nutzen.

Die Befürchtung, dass ausschließlich das Kaufverhalten analysiert und möglichst viele Daten abgesaugt werden sollen, kann durch eine persönliche Ansprache via Twitter und Facebook ausgeräumt werden. Frau Wilhelm betont dabei auch das gesunde Wachstum der eingesetzten Kanäle, auf Gewinnspiele zur kurzfristigen Steigerung der Fans wird bewusst verzichtet. Dennoch konnten innerhalb eines Jahres über 4000 Facebook-Fans gesammelt werden, hauptsächlich durch Mund-zu-Mund Propaganda. Möglicherweise liegt dies auch an der Trennung von PR-Meldungen und alltäglichen Facebook-Posts begründet. Wie diese Trennung bewerkstelligt wird und dass die Deutschland Card neben reinem Punktesammeln auch für einen guten Zweck eingesetzt werden kann, erfahren Sie in der achten Ausgabe von PR-Blogger TV. Film ab:

>> Video Credits: Fulmidasfulminante Videos

Alle Präsenzen der DeutschlandCard im Überblick:

WebsiteDeutschlandCard Reisen / Facebook PageTwitter-KanalPR Twitter-Kanal