buble arrow27

Der neue PR-Blogger

Liebe Leser, seit gestern ist der PR-Blogger in neuem Layout und mit neuem Blogsystem online gegangen. Wir haben uns diesmal für WordPress entschieden und alle alten Inhalte auf die Adresse pr-blogger.de umgezogen. Einige Wochen oder Monate lang werden wir zwar auch noch auf Typepad vertreten sein, aber lassen Sie sich davon nicht beirren. Neue Inhalte finden Sie nur unter pr-blogger.de. An Ihrem RSS-Feed oder E-Mail-Abonnement der Inhalte hat sich nichts geändert.

Klaus EckDer digitale Umzug ist nicht leicht gewesen und kostete einige Nerven. Ganz abgeschlossen ist er erst Mitte nächster Woche. Können wir wirklich alle alten Inhalte übernehmen? Verlieren wir dadurch nicht unseren Platz an der (Google-)Sonne? Natürlich ist der neue PR-Blogger noch nicht so gut wie der alte zu finden. Aber mit Ihrer Hilfe ändert sich das schnell. Ich hoffe, Sie haben weiterhin Freude an der Lektüre des PR-Bloggers und bleiben uns als Leser treu.

Mein besonderer Dank gilt Elke Fleiing, die verantwortlich ist für Layout und technische Realisierung des neuen PR-Bloggers.

Ich freue mich auf Ihr Feedback. Wie gefällt Ihnen der neue PR-Blogger?

Klaus Eck