buble arrow2

Start ins Jahr 2008

Heute sitze ich in diesem Jahr erstmals (offiziell) wieder im Büro und sichte all die vielen Aufgaben, die noch vom alten ins neue Jahr reichen. Als erstes werden die zahllosen Spams gelöscht, danach die Neujahrs- und Weihnachtspost gesichtet.

Versenden Sie eigentlich noch E-Mails oder gar E-Cards? Anscheinend haben zumindest die Massenmailings nachgelassen. Die meisten Neujahrsgrüße habe ich dankenswerter Weise über die alterwürdige Post erhalten. Es dürfte sich somit mittlerweile herumgesprochen haben, dass E-Mails nur noch eine geringe Aufmerksamkeit erzielen. Oder liege ich hierbei falsch und möchten Sie weiterhin per E-Mail angeschrieben werden? Eine Alternative könnten ja auch Blogpostings darstellen: Jedenfalls wünsche ich Ihnen mit diesem kleinen Bloggruß ein erfolgreiches und glückliches Jahr 2008!

Klaus Eck