buble arrow0

Das Internet als Indikator für den beruflichen Erfolg

Wer heute noch glaubt, dass er das Internet vernachlässigen darf, kann damit direkt in die Karrierefalle tappen. Viele Menschen unterschätzen die Bedeutung, die das Web für den Bereich Human Ressources hat: 34 Prozent der
Personalberater nutzen das Internet regelmäßig,
um Lebensläufe, Referenzen, Freizeitaktivitäten sowie die
fachliche wie persönliche Eignung von Bewerbern/Kandidaten zu
prüfen, sodas Ergebnis einer Untersuchung des Bundesverbands
Deutscher Unternehmensberater
(BDU), die im Herbst 2007
durchgeführt worden ist.

In einem Interview mit der PIRONET NDH-Tochter nexum AG haben Mario Grobholz,
Gründer der Personensuch- und Reputation Management-Plattform
myonid.de
, und ich uns damit beschäftigt, was Menschen und
Unternehmen tun können, um ihren Ruf im Web zu wahren und wie sie ihre Online-Reputation positiv beeinflussen können:

>> Im Spotlight: Gläserner Internetnutzer – Das Web vergisst nichts

Klaus Eck