buble arrow0

Blogging for Business II – Jonathan Schwartz

Das Weblog von Jonathan Schwartz, COO von Sun, ist wirklich ein gutes Beispiel für ein professionelles Business Weblog. Es zeigt sowohl die Schattenseiten des Bloggens auf, die sich unmittelbar auf den Börsenkurs auswirken, aber bietet auch die Möglichkeit einer anderen Form der PR, die sich sehr stark an den Interessen der Leser orientiert. Dazu meint Markus Breuer in seinem Weblog Notizen aus der Provinz ganz richtig:

„Das Weblog von Schwartz ist sicherlich auch deshalb so populär, weil es eben kein gradliniges PR-Blog ist (die – prinzipiell – auch ihre Daseinsberechtigung haben). Es enthält zwar persönliche Attacken auf die Konkurrenz, die haben aber Substanz, enthalten interessante Überlegungen und sind wirklich lesenswert – weil sie eben nicht den Zwängen des PR-Tagesgeschäfts unterliegen.“

>> Businessweek: Blogging for Business
>> PR Blogger: Networking via Business Weblog
>> PR Blogger: Die Rolle der PR beim Bloggen
>> PR Blogger: Strategie fürs Corporate Blogging notwendig